Suche
Suche Menü

Workshop: „Hormonyoga für Männer“ am 9. Februar 2020 – Bei Stress und Symptomen niedriger Hormonwerte

Sie möchten Ihrem Liebsten nicht noch eine Krawatte oder ein weiteres After Shave schenken? Wie wäre es mit männlichen Hormonen satt? Die gibt es bei diesem Hormonyoga-Workshop für Männer. Original nach Hormonyoga-Queen Dinah Rodrigues werden Techniken bei Stress und Andropause erlernt. Als Präventionsmaßnahme ist der Workshop auch für alle Männer ab 45 geeignet.

Eine regelmäßige Praxis der einfachen und effektiven Übungen kann helfen bei

  • Stress
  • Symptomen niedriger Hormonwerte
  • Prostata-Problemen und deren Prävention
  • der Verbesserung von Libido und Fruchtbarkeit
  • Schilddrüsen-Unterfunktion
  • Migräne, Angst, Depression

Die Übungen sind geeignet für Männer jedes Alters. Yoga-Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Symptome niedriger Hormonwerte:

  • Sexuelle Unlust
  • Müdigkeit
  • Verhaltensänderungen
  • Atrophie von Hoden und Penismuskeln
  • Weniger Schamhaare
  • Schwindende Virilität
  • Erektionsprobleme
  • Orgasmusschwierigkeiten
  • Schlafprobleme

Sonntag, 9. Februar 2020
Hormonyoga-Workshop für Männer
Bei Stress, Symptomen niedriger Hormonwerte, präventiv ab Mitte 40. Mit und ohne Yoga-Vorkenntnisse.
9:30 Uhr bis 13:00 Uhr
Augustenstr. 4
80333 München
Kosten: Euro 85,00 bis 31.12.2019, danach Euro 95,00

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.