Suche
Suche Menü

Sommerlich und unbeschwert: Neuer Hormonyoga-Kurs ab 13. Juli

Da geht Dir das Herz auf! Wärme auf der Haut, im Schatten dösen, lange Nächte. Unterstützen kannst Du das Summer Feeling zusätzlich mit Hormonyoga. Die Serie von Dinah Rodrigues bringt Schwung ins endokrine System und Sonne ins Herz!

Ob hormonelles Ungleichgewicht, menstruelle Unregelmäßigkeiten, Kinderwunsch, Menopause oder Schilddrüsenunterfunktion – Hormonyoga hilft, die hormonelle Produktion anzuregen und auszubalancieren.

Im Kurs werden die Teilnehmerinnen vertraut gemacht mit Atemtechniken, Aufwärmübungen und der Hormonyoga-Serie. Übungen gegen Stress und Energielenkungs-Praktiken aktivieren Hormondrüsen und steigern das Wohlbefinden. Summertime!

Die Hormonyoga-Serie ist für Frauen mit und ohne Yoga-Vorkenntnisse geeignet.

ab Montag, 13. Juli 2020
Hormonyoga-Kurs
Für Frauen mit unerfülltem Kinderwunsch, hormonellen Schwankungen, in der Menopause, präventiv ab Mitte 30. Mit und ohne Yoga-Vorkenntnisse
Termine: 13./20./22./27./29.7. jeweils 17:00 Uhr bis 18:15 Uhr.
Kosten: Euro 100,00
Anmeldung erforderlich
info@shift-down-yoga.de
Tel.: 089 287880-32

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.