Suche
Suche Menü

Kurs „Grillen: Regional, saisonal, genussvoll und gesund“ am 21. September 2019

Wer dem Rummel am ersten Wiesntag entgehen will und echte Münchner Gemütlich- und Gastlichkeit kennenlernen will, ist bei unserem Kurs genau richtig! Küchenmeister Max lädt in einen urigen Schwabinger Schrebergarten zum zünftigen Grillkurs ein. Der gelernte Koch, der u. a. im Lenbachs gekocht hat und Sous Chef im Bayerischen Hof war, ist auch Fachlehrer für Ernährung. Er gibt nützliche Tipps zur Gemüse-, Fisch-, Fleisch- sowie Dip-Zubereitung und versteht sich vor allem als Gastgeber:

„Wir sind im Bereich Essen so überfrachtet mit Dogmen, dass viele Menschen total verunsichert und krampfhaft auf der Suche nach der richtigen und gesunden Ernährungsweise sind. Aber Essen ist eine individuelle Angelegenheit. Einen Kohlrabi zu grillen muss weder für jeden lecker noch gesund sein. Ich finde es wichtig, dass Essen stressfrei ist, vielfältig und im besten Fall ein gemeinsames Herz und Magen wärmendes Erlebnis. Gemüse kann man vorgaren und auf dem Grill erwärmen oder auch marinieren. Im Weber Grill wird geräuchert oder auch Niedertemperatur gegart. Man kann seine Produkte von der Flamme küssen lassen und die Maillard-Reaktion hervorrufen. Beim Grillen muss auch nicht alles nach Plan verlaufen. Wer sagt denn, dass alle gemeinsam essen müssen. Im Vordergrund steht das Beisammensein, viele Speisen können probiert werden und das Essen kann über einen längeren Zeitraum zelebriert werden – und natürlich so gut zubereitet sein, dass selbst mir Auberginen schmecken.“

Kurs „Grillen: Regional, saisonal, genussvoll und gesund“
21. September 2019 ab 16:00 Uhr
Schwabinger Schrebergarten (die Adresse wird nach Anmeldung bekannt gegeben)
Kosten: Euro 59,00 inklusive Getränken

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.