Suche
Suche Menü

Wenn ich den See seh‘, brauch ich kein Meer mehr! Hormonyoga-Retreat im Piemont vom 1. bis 4. Mai

Aller guten Dinge sind drei und alles neu macht der Mai. Mit solchen Durchhalteparolen starten wir unverzagt optimistisch unseren dritten Anlauf zur Traumdestination Lago Maggiore.

Das Yogaprogramm (morgens Hormonyoga, abends Yin Yoga) schenkt frische Energie, Kraft und Entspannung. Hormonyoga aktiviert die endokrinen Drüsen und balanciert die Hormone aus, Yin Yoga entspannt, löst Blockaden und bringt Energie zum Fließen. Uns erwarten intensive und dennoch sanfte Yogastunden.

Zwischen den Einheiten kann eines der wunderschönsten Fleckchen Erde genossen werden. Das Val Grande, das größte Wildnisgebiet im Alpenraum, möchte ebenso entdeckt werden wie die so unterschiedlichen Ortschaften am Lago Maggiore. Ob das herrschaftliche Stresa, das malerische Cannero Riviera, das quirlige Verbania Intra oder das mondäne Ascona in der direkt nebenan liegenden Schweiz – jedes für sich ein Ausflugsjuwel. Aber bitte ohne Druck – im Garten der Villa Morissolina mit weitem Blick über den Lago zu entspannen ist für sich schon ein tagesfüllendes Erlebnis!  … mehr lesen…

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.