Suche
Suche Menü

shift down yoga – von 100 auf 0
„Versuche nicht, aus der Welt zu verschwinden, gehe direkt in sie hinein“. (Bhagavan Das)

Ich praktiziere seit 2002 Yoga – und das mit wachsender Begeisterung. Im Jahr 2013 habe ich meine Yogalehrerausbildung bei der international anerkannten Yoga Vedanta Forest Academy absolviert – anfangs um mit Unterricht meinen Verein Azurkind e. V., der sich für Kinder und Jugendliche in Sri Lanka einsetzt, zu unterstützen.

Da Yoga einen immer größeren Platz in meinem Leben eingenommen hat, gründete ich shift down yoga, das verschiedene Yogastile und -Ansätze miteinander verbindet. Seit 2018 unter dem Dach des Yogaraums in der Augustenstr. 4.

shift down yoga bietet Kurse für Kleingruppen und Privatstunden. Und: shift down yoga legt mit dem 2018 gegründeten Hormonyoga Zentrum München einen starken Fokus auf Hormonyoga original nach Dinah Rodrigues.

    • 5 x 60-75 Minuten für nur 50 Euro! So schön die Nähe und Atmosphäre im Studio auch ist – so mancher bevorzugt Online-Yoga. Wir bieten ein schönes Wohlfühl-Paket für Zuhause an: Montag, 18:30 – 19:45 Online Restorative Yoga: Für jedermann zu jederzeit. Zur Öffnung von Körper, …

      Weiterlesen

    • Auch als 5-er Kurs zu buchen! Einfach mal abschalten und runterkommen – leichter gesagt als getan. Restorative Yoga hilft uns dabei, in unsere Mitte und zur Ruhe zu kommen. Es aktiviert das parasympathische Nervensystem und fördert die Entspannung. Der Körper wird mit diversen Hilfsmitteln unterstützt, erfährt …

      Weiterlesen

    • vom 14. bis 16. Mai 2021 Die Aussicht auf die nächsten manchmal trüben Herbst- und Winterwochen lässt so manchen von uns ein bisschen trist aus der Wäsche schauen. Wir wollen Licht am Ende des kühlen Tunnels sehen und stellen deshalb ein sonniges Mai-Retreat im Ötztal in …

      Weiterlesen

    • Die kältere Jahreszeit will genutzt sein. Zum Wandern, kuscheln, mummeln und daheim wohlfühlen. Der Wohlfühlfaktor lässt sich mit Hormonyoga noch mehr erhöhen. Dynamische Übungen, belebende Atemtechniken, Energielenkungen und Antistress-Methoden bringen die Hormone in Balance und die Übende in ihre Kraft. Ein sonniger Spaziergang in Deine Mitte! …

      Weiterlesen

    • Gerade wenn es draußen kälter und dunkler wird, ist es wichtig, sich selbst zu verwöhnen. Gutes Essen, Kerzen, Massagen und natürlich nicht zu vergessen: Hormonyoga! Hormonyoga erfrischt und regeneriert Körper, Geist und Seele, aktiviert und balanciert den Hormonhaushalt. Es belebt die Sinne und lässt einen das …

      Weiterlesen

    • Lachen ist die beste Medizin – Lachen und Hormonyoga! Im Allgemeinen werden Hormone durch Drüsen in Körper produziert und lösen als Botenstoffe gewisse Reaktionen im Körper aus. Eine besondere Bedeutung kommt der Hirnanhangsdrüse zu, die als Schaltzentrale zwischen Hormonen und Gehirn fungiert, sowie den Geschlechtsdrüsen. Mit …

      Weiterlesen

    • Self Care ist ein Schlagwort unserer Zeit. Seine eigenen Bedürfnisse wahrnehmen, auf sich selbst Acht geben, sich wohltun – das alles stärkt Körper, Geist und Seele und erhält die Gesundheit. Yoga kann dabei unterstützen, mehr im Augenblick zu sein, nicht nur To-do-Listen abzuarbeiten. Es formt den …

      Weiterlesen

    • Hormonyoga bei Diabetes Inzwischen durch zahlreiche wissenschaftliche Studien belegt: Yoga wirkt therapeutisch. Eine der Krankheiten, die durch Yoga positiv beeinflusst werden kann, ist Diabetes. Die renommierte Yogatherapeutin Dinah Rodrigues ist hier mit ihrem Hormonyoga führend. Die Methode Die Übungsreihen von Hormonyoga bei Diabetes stimulieren und balancieren …

      Weiterlesen

    • Es ist auch bei uns wieder möglich, im Studio zu üben. Gemach gemach und in Mikrogruppen. Schön, Euch wieder live zu sehen! Folgendes ist dabei von uns allen zu beachten: Der Abstand zwischen 2 Yogamatten beträgt 1,5 m. Bitte kommt schon umgezogen. Auf die Toilette und …

      Weiterlesen

    • Unsere Frühlingsreise ins prächtige Piemont konnte ja leider nicht stattfinden – nun lockt die Bergwelt über dem Lago Maggiore zu Wanderungen durch Maroniwälder! Das Yogaprogramm (morgens Hormonyoga, abends Yin Yoga) schenkt frische Energie, Kraft und Entspannung. Hormonyoga aktiviert die endokrinen Drüsen und balanciert die Hormone aus, …

      Weiterlesen

    • Du willst Dich bewegen, Deinen Körper mobilisieren, etwas für Dich tun, aber noch nicht ins Yoga- oder Fitnessstudio? Vielleicht sind ja Privatstunden derzeit eine Möglichkeit, in Form zu bleiben? Vielleicht magst Du etwas Neues lernen und mit Yoga oder Hormonyoga anfangen. Vielleicht magst Du Deine Praxis …

      Weiterlesen

    • Entspannung und Bewegung sind gerade jetzt ganz besonders wichtig. Bleib daheim, aber lass Dich von den eigenen vier Wänden nicht abhalten! Online-Yoga für Anfänger, Fortgeschrittene, kontemplatives Yin Yoga und Hormonyoga bringen Dich zur Ruhe und in Deine Kraft. Buche direkt bei uns oder nutze Deine Mitgliedschaften …

      Weiterlesen